Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Einbrecher lässt Messer mit DNA-Spur zurück: Haftstrafe
Mehr Hessen Panorama Einbrecher lässt Messer mit DNA-Spur zurück: Haftstrafe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:41 12.08.2019
Eine Bronzestatue der Justitia steht in Frankfurt am Main. Quelle: Arne Dedert/Archiv
Frankfurt/Main

Der 29-Jährige war Ende August vergangenen Jahres am helllichten Tag in die Wohnung einer Familie in Frankfurt-Sindlingen eingedrungen und hatte dort Schmuck und Uhren im Wert von knapp 5000 Euro entwendet. Dabei verlor er jedoch ein Messer mit gentechnischen Spuren. Da er als Rauschgiftsüchtiger bei der Polizei mehrfach registriert war, war die Festnahme nur eine Frage von Stunden. Nach anfänglichem Leugnen legte der Mann vor Gericht schließlich ein Geständnis ab. Weil er jedoch derzeit bereits eine andere Haftstrafe abzusitzen hat, konnte das Gericht keine Bewährungsstrafe mehr verhängen. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig. AZ 3310 Js 203427/19

dpa

Nach einem Zugunfall mit 21 toten Schafen ist unklar, warum die Schafe auf die Gleise liefen. Ein gestohlener Weidezaun könnte der Grund sein.

12.08.2019

Bei einer Karambolage am Frankfurter Flughafen mit sechs Autos ist ein Mann leicht verletzt worden und ein hoher Sachschaden entstanden. Im Ankunftsbereich des Flughafens hatte ein 77-jähriger Autofahrer vor der Einfahrtsschranke gehalten, um ein Ticket zu ziehen, wie die Polizei am Montag mitteilte.

12.08.2019

Zwei Tage nach einer lebensbedrohlichen Attacke bei einem Ehestreit im osthessischen Bad Salzschlirf ist das Opfer gestorben. Die 27-Jährige Frau erlag am Sonntag ihren Verletzungen, nachdem sie bereits im Koma gelegen hatte.

12.08.2019