Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Ein Unfall mit Folgen für andere: Über drei Promille Alkohol
Mehr Hessen Panorama Ein Unfall mit Folgen für andere: Über drei Promille Alkohol
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:31 01.01.2021
Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Quelle: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild
Anzeige
Ginsheim

Ursache des "Alleinunfalls" waren laut Polizeibericht vom Freitag die 0,96 Promille Alkohol, die der 28-jährige Fahrer im Blut hatte.

An der Unfallstelle stieß die Polizei auf den herbeigeeilten 24-jährigen Bruder des Unfallfahrers. Eine Überprüfung ergab, dass sein Fahrzeug zur so genannten Zwangs-Entstempelung wegen eines fehlenden Versicherungsschutzes ausgeschrieben war.

Unterdessen hielt - "mittig auf der Fahrbahn" - ein drittes Auto. Der 52-jährige Fahrer weigerte sich weiterzufahren und beleidigte die Beamten. Sein Alkoholtest habe 3,26 Promille ergeben. "Auf der Dienststelle leistete er aktiv Widerstand gegen die Blutentnahme und beging mehrere Sachbeschädigungen an der polizeilichen Liegenschaft", teilte die Polizei mit. Der Mann müsse mit Strafanzeigen rechnen.

dpa