Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Ein Mensch bei Autounfall auf A 4 leicht verletzt
Mehr Hessen Panorama Ein Mensch bei Autounfall auf A 4 leicht verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:42 09.01.2020
Der Schriftzug "Unfall" leuchtet auf einem Polizeifahrzeug. Quelle: Stefan Puchner/dpa/Archivbild
Anzeige
Wildeck

Der 62 Jahre alte Fahrer des auf dem rechten Fahrstreifen liegengebliebenen Kleintransporters habe noch versucht, andere Verkehrsteilnehmer zu warnen, so die Polizei. Doch der Fahrer des Sattelzuges erkannte die Gefahr zu spät und fuhr ungebremst auf. Der 45-Jährige kam leicht verletzt in ein Krankenhaus. Durch den Unfall war die A 4 in Richtung Frankfurt in der Nacht für etwa drei Stunden gesperrt. Es entstand ein Schaden von etwa 50 000 Euro.

dpa

Der Donnerstag bringt Hessen milde Temperaturen und Regen. Tagsüber bleibt es laut Deutschem Wetterdienst (DWD) bedeckt. Vor allem in den Staulagen des Berglands soll es stärker regnen.

09.01.2020

Ein Mann ist bei einem Hausbrand in Hessisch Lichtenau (Werra-Meißner-Kreis) schwer verletzt worden. Das Feuer war in der Nacht zum Donnerstag aus zunächst unbekannten Gründen in einem Mehrfamilienhaus ausgebrochen, wie die Polizei mitteilte.

09.01.2020

Bei einem Feuer in einem Einfamilienhaus im nordhessischen Fritzlar-Geismar ist am Mittwoch ein Mensch ums Leben gekommen. Die Feuerwehr hatte bei Löscharbeiten die weibliche Leiche sowie zwei tote Hunde entdeckt, wie die Polizei in Homberg mitteilte.

08.01.2020