Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Ein Hauch von Winter mit Nachtfrost und Straßenglätte
Mehr Hessen Panorama Ein Hauch von Winter mit Nachtfrost und Straßenglätte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:24 10.02.2019
Spaziergänger auf einem Feldweg bei Rehbach. Quelle: Arne Dedert
Offenbach

Für die Nacht zuvor sind bei plus vier bis knapp unter null Grad bis in tiefere Lagen Schnee und Schneeregen vorhergesagt. Im Nord- und Osthessischen Bergland werde sich eine geschlossene Schneedecke bilden, erklärte der DWD.

Tagsüber steigen die Temperaturen auf vier bis acht Grad, im Bergland auf null bis drei Grad. Oberhalb von 400 Metern fällt Schnee oder Schneeregen. Auch die Nacht auf Dienstag kann frostig werden, Glätte, Schnee oder Schneeregen könnten am Morgen den Berufsverkehr behindern. Tagsüber ist es zwar bewölkt, bei drei bis sieben Grad aber trockener. Am Mittwoch zeigt sich der Vorhersage zufolge dann die Sonne wieder häufiger.

dpa

Rund 20 maskierte Männer mit Maschinenpistolen in der Tiefgarage eines Supermarkts - das Szenario hat ein Mann in Frankfurt beobachtet und umgehend die Polizei verständigt.

10.02.2019

Bei Gewaltdelikten im Frankfurter Vergnügungsviertel Alt-Sachsenhausen sind am Wochenende drei Menschen verletzt worden. Ein 18-Jähriger wurde in der Nacht zu Samstag mit einem Messer attackiert und musste danach ins Krankenhaus gebracht werden, wie die Polizei mitteilte.

10.02.2019

Bei einem Zusammenstoß zweier Autos auf der A3 sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Zwei weitere Insassen trugen leichtere Verletzungen davon, wie die Polizei am Sonntag in Offenbach mitteilte.

10.02.2019