Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Drohender Hangrutsch: Verspätung zwischen Göttingen-Kassel
Mehr Hessen Panorama Drohender Hangrutsch: Verspätung zwischen Göttingen-Kassel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:23 19.02.2020
Anzeige
Fuldatal

Münden nur eingleisig befahren werden, wie der Nordhessischer Verkehrsverbund am Mittwoch mitteilte. Betroffen seien die Linien RE 2 (Erfurt-Kassel), RE 9 (Halle-Kassel) und RB 8 (Göttingen-Kassel). Reisende müssen sich auf Gleisverlegungen, Ausfälle und Verspätungen von bis zu 30 Minuten in beiden Richtungen einstellen. Die Arbeiten an dem Hang sollen laut Bahn voraussichtlich noch bis zum 6. März dauern.

dpa

Anzeige