Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Drei Verletzte bei Unfall nahe Dillenburg
Mehr Hessen Panorama Drei Verletzte bei Unfall nahe Dillenburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:16 13.08.2019
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall». Quelle: Patrick Seeger/Archivbild
Dillenburg

Der 57-Jährige war auf der B 253 zwischen Eschenburg und Biedenkopf (Lahn-Dill-Kreis) beim Überholen eines Lastwagens frontal mit einem entgegenkommenden Auto zusammengestoßen.

Die beiden Insassen des anderen Wagens im Alter von 47 und 49 Jahren erlitten leichte Verletzungen. Nach dem Frontalcrash wurden beide Autos gegen die Leitplanken geschleudert - der zweite Wagen kollidierte dabei noch mit einem weiteren Fahrzeug. Dessen Fahrerin (39) kam mit einem Schock davon. Ein Sachverständige soll nun den genauen Unfallhergang klären.

dpa

Nach einem Unfall mit insgesamt fünf beteiligten Fahrzeugen ist es am Dienstagnachmittag auf der A 5 in Osthessen in Fahrtrichtung Kassel zu einem rund 15 Kilometer langen Stau gekommen.

13.08.2019

Dickes Lob von der Feuerwehr für den Fahrer eines in Brand geratenen Busses. Bevor die ersten Helfer eintreffen, ist das Fahrzeug schon komplett geräumt. Alle Reisenden sind in Sicherheit - auch die Rollstuhlfahrer.

13.08.2019

Um einen flüchtenden Autofahrer zu stoppen, hat ein Polizist in Wiesbaden bei einer Verkehrskontrolle einen Schuss abgefeuert. Verletzt wurde niemand, der Beamte zielte nach Angaben eines Behördensprechers auf das Heck des Wagens.

13.08.2019