Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Drei Leichtverletzte bei Wohnhausbrand
Mehr Hessen Panorama Drei Leichtverletzte bei Wohnhausbrand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:42 22.10.2019
Ein Blick auf einen Einsatzwagen der Feuerwehr. Quelle: Mohssen Assanimoghaddam/dpa
Wehretal

Ein 67-jähriger Nachbar, der zu Hilfe geeilt war und die Hausbewohner alarmiert hatte, wurde ebenfalls wegen des Verdachts auf Rauchgasvergiftung untersucht. Eine 28-Jährige, die sich im Untergeschoss aufgehalten hatte, blieb unverletzt.

Auch Bewohner der benachbarten Häuser wurden vorsorglich in Sicherheit gebracht. Das Feuer brach laut Polizei vermutlich im Obergeschoss aus und breitete sich auf den Dachstuhl aus. Der Schaden wird auf 300 000 Euro geschätzt, die Brandursache war unklar.

dpa

Nach einem bewaffneten Raubüberfall auf ein Wettbüro ist ein 29 Jahre alter Mann am Dienstag vom Landgericht Frankfurt zu drei Jahren und neun Monaten Haft verurteilt worden.

22.10.2019

Den Anbau von Cannabis-Pflanzen in großem Stil haben Polizisten in Rheinland-Pfalz und Hessen aufgedeckt. Die Beamten durchsuchten drei Drogenplantagen bei Bad Kreuznach, Bad Dürkheim und Bad Hersfeld sowie Wohnungen von Verdächtigen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

22.10.2019

Goldbarren, Schmuck und Münzen im Wert von rund 100 000 Euro haben Betrüger bei einer 75-Jährigen aus dem Landkreis Gießen erbeutet. Laut Polizei gaben sich die Betrüger als Kripobeamte aus und riefen die Frau bereits vor drei Wochen an.

22.10.2019