Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Drei Leichtverletzte bei Unfall mit fünf Autos
Mehr Hessen Panorama Drei Leichtverletzte bei Unfall mit fünf Autos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:42 21.02.2021
Mit einer Leuchtschrift zwischen den Blaulichtern warnt die Polizei vor einem Unfall.
Mit einer Leuchtschrift zwischen den Blaulichtern warnt die Polizei vor einem Unfall. Quelle: Monika Skolimowska/zb/dpa/Symbolbild/Archiv
Anzeige
Rodgau

Demnach war ein Fahrer auf der linken Spur der Autobahn unterwegs, als er aus zunächst ungeklärter Ursache mit seinem Auto gegen die Betonleitplanke fuhr. Daraufhin habe sich sein Auto gedreht und sei auf der linken Spur stehen geblieben. Ein nachfolgendes Auto sei mit dem Fahrzeug kollidiert und gegen zwei weitere Autos auf der mittleren und rechten Spur geschleudert worden. Ein fünftes Auto sei über Fahrzeugteile gefahren. In welchen Autos die Verletzten saßen, konnte die Polizei am Sonntag nicht sagen. Die Ermittlungen dauerten an.

© dpa-infocom, dpa:210221-99-530948/2

dpa