Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Deutsche Bank verkleinert Kunstsammlung
Mehr Hessen Panorama Deutsche Bank verkleinert Kunstsammlung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:13 07.02.2020
Das Logo der Deutschen Bank an der Firmenzentrale des Bankhauses. Quelle: Silas Stein/dpa/Archivbild
Frankfurt/New York

Am Freitag hatte das "Handelsblatt" darüber berichtet, bereits im Dezember 2019 die "Süddeutsche Zeitung".

"Der weltweite Bestand hat sich über die letzten zehn Jahre deutlich verringert", sagte der Sprecher. Aktuell umfasst er nur noch 55 000 statt 59 000 Arbeiten. Hauptgrund sei, dass die Sammlung neu katalogisiert wurde. Dabei seien zum Beispiel Einzelarbeiten zu Gruppen zusammengefasst worden. "In einzelnen Fällen" seien auch Kunstwerke verkauft worden, wenn diese nicht zum Sammlungsfokus passen: Schwerpunkt der Sammlung seien Zeichnungen und Fotografien.

Den Berichten zufolge wurde neben Gemälden von Emil Nolde, Alexej von Jawlensky und Piet Mondrian auch ein dreiteiliges Werk von Gerhard Richter von 1980 verkauft. "Faust" hing in der Deutschen Bank in New York, die bald umzieht. In den neuen Räumen sei kein Platz für das fast sieben Meter lange Werk. Laut "Handelsblatt" wurde der Richter privat an einen amerikanischen Sammler verkauft, eine Auktion gab es nicht. Käufer oder Erlös nannte die Bank nicht.

dpa

Bei einem Überfall an seiner Wohnungstür in Kelsterbach (Kreis Groß-Gerau) ist ein 29 Jahre alter Mann mit einem Messer verletzt worden. Er kam nach dem Angriff am Donnerstag um kurz vor Mitternacht mit Stichwunden am Arm ins Krankenhaus, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

07.02.2020

Orkantief "Sabine" wird in der Nacht zum Montag auch über Hessen hinwegziehen. Begleitet wird es örtlich von Schauern, Gewittern und länger anhaltendem Regen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Freitag mitteilte.

07.02.2020

Mit Yasmil Raymond wird erstmals eine Frau an die Spitze der Städelschule berufen. Wie das hessische Wissenschafts- und Kunstministerium am Freitag in Wiesbaden berichtete, tritt die zuletzt in New York tätige Kuratorin und Autorin am 1. April die Nachfolge von Philippe Pirotte als Rektorin der Kunsthochschule an.

07.02.2020