Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Corona-Betrugsmasche mit elektronischem Impfnachweis
Mehr Hessen Panorama Corona-Betrugsmasche mit elektronischem Impfnachweis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:45 08.06.2021
Hände tippen auf einem Laptop.
Hände tippen auf einem Laptop. Quelle: Silas Stein/dpa/dpa-tmn/Symbolbild
Anzeige
Limburg

In einem Fall sei kurze Zeit später ein größerer Geldbetrag abgebucht worden, der aber mittlerweile wieder zurückgebucht werden konnte. Zwei Opfer der Betrugsmasche erstatteten bislang Strafanzeige bei der Polizei.

Die Behörden wiesen darauf hin, dass das Gesundheitsamt für die Erstellung des elektronischen Impfnachweises definitiv keine Bankdaten benötige. Nach jetzigen Informationen würden keine Kosten für die Bürgerinnen und Bürger entstehen. Das konkrete Vorgehen bei der Erstellung des elektronischen Impfnachweises sei aber noch nicht endgültig entschieden. Die Umsetzung befinde sich derzeit noch in der Projektionsphase und werde derzeit in Hessen in einigen wenigen Impfzentren erprobt.

© dpa-infocom, dpa:210608-99-910407/2

dpa