Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Busfahrer attackiert: Fremdenfeindliches Motiv vermutet
Mehr Hessen Panorama Busfahrer attackiert: Fremdenfeindliches Motiv vermutet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:51 21.03.2019
Anzeige
Marburg

Ein fremdenfeindlicher Hintergrund bei der Attacke auf den Busfahrer sei nicht auszuschließen. Der Täter habe bei der Attacke auf den Deutschen mit ausländischen Wurzeln eine rechtsradikale Parole gerufen, bevor er flüchtete, hieß es.

Der Bus war zum Zeitpunkt der Tat nur spärlich mit Fahrgästen besetzt gewesen. Der Angreifer hatte sich direkt hinter den Busfahrer gesetzt und nach Angaben des Opfers teils unverständlich auf ihn eingeredet. Kurz vor Verlassen des Busses kam es zu der Pfefferspray-Attacke. Die Polizei sucht nun nach anderen Fahrgästen des Busses, die sich als Zeugen zu dem Vorfall äußern können.

Anzeige

dpa

Anzeige