Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Bus fährt in Apotheke-Schaufenster: 16 Verletzte bei Unfall
Mehr Hessen Panorama Bus fährt in Apotheke-Schaufenster: 16 Verletzte bei Unfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:47 06.03.2020
Ein Sanitäter vor einem Rettungswagen mit der Nummer des Notrufes. Quelle: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
Anzeige
Marburg

Von den verletzten Fahrgästen hätten die meisten Prellungen und Schnittverletzungen davongetragen; bei zwei Personen bestehe der Verdacht auf Brüche.

Alle Verletzten seien ansprechbar, bei keinem bestehe Lebensgefahr, teilte die Polizei weiter mit. Der 50 Jahre alte Fahrer blieb den Angaben zufolge unverletzt. Bei ihm hätten sich keine offensichtlichen Hinweise auf Alkohol- oder Betäubungsmitteleinfluss ergeben. In der Apotheke wurde niemand verletzt. Die Statik des Gebäudes wurde nach ersten Ermittlungen nicht beschädigt. Die Polizei ging zunächst von einem Schaden "jenseits von 100 000 Euro" aus.

Anzeige

dpa

Anzeige