Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Brand in Wohnung möglicherweise fahrlässig verursacht
Mehr Hessen Panorama Brand in Wohnung möglicherweise fahrlässig verursacht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:17 10.01.2020
Gernsheim/Wald-Michelbach

Nach der Obduktion der Frau geht die Polizei davon aus, dass die 45-jährige Bewohnerin an einer Rauchvergiftung starb.

Das Unglück ereignete sich bereits Anfang Januar in Gernsheim im Kreis Groß-Gerau. Feuerwehrleute hatten die Tote bei den Löscharbeiten gefunden. Laut Polizei beläuft sich der durch den Brand entstandene Schaden nach derzeitigem Ermittlungsstand auf rund 100 000 Euro.

Im Fall eines zweiten Wohnungsbrands im südhessischen Wald-Michelbach Anfang Januar dauern die Ermittlungen nach Angaben des Sprechers weiter an. Eine 71-Jährige war nach einem Feuer tot in ihrer Wohnung entdeckt worden.

dpa

Nach der tödlichen Messerattacke im Landkreis Hersfeld-Rotenburg sitzt der Tatverdächtige wegen Mordverdachts in Untersuchungshaft. Man sei zu dem Ergebnis gekommen, dass niedrige Beweggründe der Tat vorliegen und habe daher Haftantrag wegen Mordes gestellt, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Fulda am Freitag.

10.01.2020

Auf ein überwiegend trockenes Wochenende dürfen sich Hessen, Rheinland-Pfalz und das Saarland freuen. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) soll es nach einem noch regnerischen Freitag ab Samstag größtenteils trocken und zwischendurch auch mal sonnig werden.

10.01.2020

Schauspieler und Film-Produzent Til Schweiger (56) berichtet davon, die zehnte Klasse freiwillig wiederholt zu haben - trotz eines Notenschnitts von 2,9. Grund dafür seien seine Freunde gewesen: "Meine damaligen drei besten Kumpel waren sitzengeblieben, und ich hab mir gedacht, okay, wenn ich jetzt freiwillig wiederhole, sind wir wieder zusammen", sagte er im Interview mit dem "Playboy".

10.01.2020