Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Bewohner können nach Kellerbrand zurück in Hochhaus
Mehr Hessen Panorama Bewohner können nach Kellerbrand zurück in Hochhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:26 26.04.2022
Ein Mitglied der Feuerwehr beim Löscheinsatz.
Ein Mitglied der Feuerwehr beim Löscheinsatz. Quelle: David Inderlied/dpa/Symbolbild
Anzeige
Langen

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hatten dabei um die 150 Menschen ihre Wohnungen verlassen müssen. Eine 33-Jährige und ihr dreijähriges Kind wurden mit Verdacht auf Rauchvergiftung in eine Klinik gebracht. Die Ursache des Brandes ist bislang unklar.

Nach Polizeiangaben hatte sich die Stadt um die Unterbringung der Bewohner gekümmert und die Stadthalle als Notunterkunft angeboten, was etwa die Hälfte der Menschen in Anspruch nahm. Die anderen seien bei Bekannten untergekommen oder nach der Freigabe des Wohnhauses noch am Abend zurückgekehrt, da die Wohnungen bei dem Kellerfeuer nur von der Rauchentwicklung betroffen waren. Jedoch wurden wegen des Brandes zunächst Wasser, Strom und Gas abgestellt.

© dpa-infocom, dpa:220426-99-49095/2

dpa