Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Bewaffneter erbeutet hohen Geldbetrag in Textilgeschäft
Mehr Hessen Panorama Bewaffneter erbeutet hohen Geldbetrag in Textilgeschäft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 27.03.2019
Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet. Quelle: Patrick Pleul/Archiv
Bischofsheim

Demnach forderte er die Tageseinnahmen und verstaute sie in einem Jutebeutel. Die beiden Angestellten, eine 26-Jährige und eine 40-Jährige, sperrte er in einen Büroraum des Geschäfts und flüchtete. Laut Polizei verdeckte der Mann sein Gesicht mit einem "Multifunktionstuch". Die Ermittlungen dauerten am Abend noch an.

dpa

Ein 18 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Unfall im Rheingau-Taunus-Kreis lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war der junge Mann am Mittwoch nahe Heidenrod-Zorn mit seinem Wagen unterwegs.

27.03.2019

Seit knapp 20 Jahren befindet sich Autobahn 44 zwischen Kassel und Herleshausen im Bau. Vor allem im östlichen Teil schreitet das Milliardenprojekt voran. Unklar bleibt, wann der Lückenschluss bei Kassel erfolgt.

27.03.2019

Weil sie zu viel Lärm gemacht haben, sind zwei Männer in Fulda bei dem Versuch ertappt worden, in ein Schmuckgeschäft einzubrechen. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Mittwoch mitteilten, hatte ein Anwohner die Einbrecher in der Nacht zu Montag gehört und die Polizei verständigt.

27.03.2019