Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Bewaffnete Männer erbeuten 700 Euro in Tankstelle
Mehr Hessen Panorama Bewaffnete Männer erbeuten 700 Euro in Tankstelle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:05 17.12.2019
Frontansicht eines Streifenwagens. Quelle: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild
Frankfurt/Main

Die maskierten Räuber hatten den Angaben zufolge den Mitarbeiter der Tankstelle bedroht und Bargeld gefordert. Es sei niemand verletzt worden. Die Männer, die nicht älter als 20 Jahre alt sein sollen, waren am Dienstag noch flüchtig.

dpa

Nach drei Jahrzehnten in Haft lässt Jens Söring die USA hinter sich. Dort wurde der 53-Jährige wegen Doppelmordes verurteilt. Er selbst beteuert seine Unschuld. In Deutschland wartet ein neues Leben auf ihn.

17.12.2019

Bei einem bewaffneten Raubüberfall auf ein Geschäft im nordhessischen Wolfhagen hat ein unbekannter Täter Bargeld und Zigaretten erbeutet. Der Täter habe die Angestellte am Montag mit einer Pistole bedroht, teilte die Polizei in Kassel mit.

16.12.2019

Nach einer versuchten Geldautomatensprengung in Nordhessen sucht die Polizei nach den geflohenen Tätern und nach Zeugen. Zwei maskierte Männer hatten in der Nacht zu Montag das Gerät im Vorraum einer Bank in Schauenburg (Kreis Kassel) zur Explosion bringen wollen, teilte die Polizei in Kassel mit.

16.12.2019