Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Betrunkener verletzt Polizeibeamten
Mehr Hessen Panorama Betrunkener verletzt Polizeibeamten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:58 16.12.2019
Ein Fahrzeug der Bundespolizei steht am Hauptbahnhof in der Nähe der Gleise. Quelle: Patrick Seeger/dpa/Archivbild
Marburg

Zur Ausnüchterung kam er für eine Nacht in die Zelle.

Wie die Polizei am Montag mitteilte, hatte der Mann am frühen Samstagmorgen einen Streit in einer Kneipe provoziert, woraufhin die Polizei gerufen wurde. Als die Beamten ihn zur Ausnüchterung mitnehmen wollten, weigerte sich der Mann, in den Streifenwagen einzusteigen. Dabei trat er um sich und traf einen Polizeibeamten am Knie. Nach Angaben des Sprechers wurde der Beamte leicht verletzt, konnte seinen Dienst aber fortsetzen.

dpa

Mehrere Kilogramm Marihuana im Gesamtwert von geschätzt etwa 110 000 Euro hat die Polizei im Kofferraum eines 44 Jahre alten Mannes entdeckt. Zivilfahnder hatten den Mann auf der Autobahn 44 bei Zierenberg (Kreis Kassel) am Sonntag kontrolliert, wie die Polizei am Montag mitteilte.

16.12.2019

Im Oktober hat es in Hessen weniger Verkehrsunfälle mit Verletzten gegeben als im Oktober des Vorjahres. Wie das Statistische Landesamt in Wiesbaden am Montag mitteilte, ging die Zahl der Unfälle mit Personenschaden um 8,4 Prozent von 1933 auf 1771 zurück.

16.12.2019

Bei einem Forschungsprojekt zur Lösung von Konflikten mit Wildgänsen haben die Beteiligten in Nordhessen eine positive Zwischenbilanz gezogen. "Ich denke, dass wir auf einem ganz guten Weg sind", sagte Wildbiologe Johann David Lanz von der Justus-Liebig-Universität Gießen.

16.12.2019