Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Betrunkener schlägt im Zug Frau ins Gesicht
Mehr Hessen Panorama Betrunkener schlägt im Zug Frau ins Gesicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:02 22.01.2019
Stadtallendorf

Demnach pöbelte der 25-Jährige am Dienstagmorgen in einem Regionalexpress auf der Fahrt von Kassel nach Stadtallendorf (Kreis Marburg-Biedenkopf) erst verschiedene Fahrgäste an und schlug dann einer Frau ins Gesicht. Eine zweite zog er an den Haaren. Beide Frauen blieben nach Polizeiangaben äußerlich unverletzt. In Stadtallendorf soll der Betrunkene dann nach den hinzugekommenen Beamten gespuckt und sie heftig beleidigt haben. Der Betrunkene sei in Gewahrsam genommen worden, um weitere Taten zu verhindern.

dpa

Drei Unbekannte sind in einen Discounter in Kassel eingebrochen und verursachten dort einen hohen Sachschaden. In der Nacht zum Sonntag seien die Einbrecher über das Dach in den Markt eingestiegen, teilte die Polizei am Dienstag mit.

22.01.2019

Im Sommer 2018 wurde ein skelettierter Unterarm samt Hand im Gleiskörper zwischen Sinn und Herborn gefunden. Die Gerichtsmedizin hat anhand des Funds einen vermissten 28-Jährigen aus Sinn identifiziert.

22.01.2019

Das nordhessische Burgwald-Bottendorf war in der Nacht zum Dienstag mit minus 13,6 Grad erneut der kälteste Ort Hessens. Auch im Rest des Landes blieb es frostig. Ein Ende der Kälteperiode ist vorerst nicht in Sicht.

22.01.2019