Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Berufungsprozess um Attacke auf Sozialamtsmitarbeiter
Mehr Hessen Panorama Berufungsprozess um Attacke auf Sozialamtsmitarbeiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:12 20.12.2019
Eine Statue der Justitia hält eine Waage in ihrer Hand. Quelle: David-Wolfgang Ebener/dpa/Archivbild
Darmstadt

Der angeklagte Italiener soll mitten in einem Gespräch am 4. Januar im Dieburger Sozialamt den Sachbearbeiter angegriffen haben. Das Opfer wurde am Hals verletzt und soll über mehrere Monate an einer posttraumatischen Belastungsstörung gelitten haben.

Das Amtsgericht Dieburg hatte den Beschuldigten Ende Juli in erster Instanz wegen dieser Attacke sowie Körperverletzung, Bedrohung und Beleidigungen in drei weiteren Fällen zu zwei Jahren und acht Monaten Haft verurteilt. Gegen das Urteil legte der Angeklagte Berufung ein. In erster Instanz behauptete der Angeklagte, den Sozialarbeiter nur mit der Hand angegriffen zu haben. Der 50-Jährige sitzt in Untersuchungshaft.

dpa

Für Hunderttausende hessische Schüler beginnen heute nach dem letzten Schultag die Weihnachtsferien. Autofahrer und Bahnreisende müssen daher mit vollen Straßen und Zügen rechnen.

20.12.2019

Beim Zusammenstoß von zwei Autos auf einer Landstraße im Vogelsbergkreis sind vier Menschen verletzt worden, darunter ein dreijähriges Kind. Eine 20 Jahre alte Frau war am Donnerstagabend beim Überholen mit ihrem Wagen zwischen Büßfeld und Bernsfeld mit einem entgegenkommenden Fahrzeug kollidiert, wie die Polizei mitteilte.

20.12.2019

Hatten es Cyberkriminelle auf Frankfurt abgesehen? Nach einer versuchten Attacke fährt die Stadt ihr IT-System herunter - mit Folgen auch für die Bürger.

19.12.2019