Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Bei Einbrüchen verschwinden Geld, Uhren und eine Goldmünze
Mehr Hessen Panorama Bei Einbrüchen verschwinden Geld, Uhren und eine Goldmünze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:17 09.12.2019
Ein Einbrecher verschafft sich Zutritt zu einer Wohnung (gestellte Szene). Quelle: Nicolas Armer/dpa/Archivbild
Wiesbaden

Die Einbrecher hatten sich irgendwann zwischen Freitagfrüh und Sonntagabend über die Balkontür gewaltsam Zugang verschafft. Über eine aufgehebelte Terrassentür gelangten Unbekannte am Sonntag nur rund zwei Kilometer entfernt in ein Haus ein, wo ihnen Bargeld und Schmuck in die Hände fiel.

Ebenfalls ganz in der Nähe kletterten laut Polizei Einbrecher am Samstag auf einen Balkon und brachen von dort in eine Wohnung ein - allerdings verschwand nur eine geringe Summe Bargeld. Bereits am Freitag drangen Unbekannte im Wiesbadener Vorort Nordenstadt in ein Einfamilienhaus ein und nahmen nach ersten Erkenntnissen Schmuck und eine Goldmünze mit.

dpa

Eine der wichtigsten Verkehrsachsen der Region beiderseits des Rheins ist wegen Rissen im Beton einsturzgefährdet. Das etwa 500 Meter lange Teilstück soll nach Willen des Stadtrats jetzt abgerissen werden.

09.12.2019

Die abgeschlagene Bitte um eine Zigarette soll im Februar Ausgangspunkt eines Streits gewesen sein, bei dem in Frankfurt ein 18-Jähriger Mann bei einer Messerattacke verletzt wurde.

09.12.2019

Die Theodor-Heuss-Brücke zwischen Wiesbaden und Mainz wird Mitte Januar wegen Bauarbeiten für etwa vier Wochen voll gesperrt. Lediglich Busse, Taxis, Radfahrer und Fußgänger können die Brücke in dieser Zeit noch nutzen, wie die Stadt Wiesbaden am Montag mitteilte.

09.12.2019