Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama BUND fordert mehr Flächenschutz in Hessen
Mehr Hessen Panorama BUND fordert mehr Flächenschutz in Hessen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:16 18.01.2021
Anzeige
Frankfurt

Demnach werden in Hessen noch immer etwa 2,5 Hektar Bodenfläche versiegelt - pro Tag. Die Umweltschützer fordern, sich am Zielwert der Bundesregierung zu orientieren und den Flächenverbrauch bis 2023 auf täglich einen Hektar zu reduzieren. Der bisherige Verbrauch stehe in direktem Gegensatz zu den Zielen einer nachhaltigen Entwicklung, so der BUND.

Unterdessen fordert die Frankfurter IHK mit anderen Verbänden und Organisationen mehr Bauland. "Wir brauchen dringend neue Bauflächen, sowohl Gewerbeflächen als auch Wohnraum für die dringend benötigten Fachkräfte", meint IHK-Präsident Ulrich Caspar.

In Frankfurt ist beispielsweise ein neuer Stadtteil auf Wiesen und Feldern an der Autobahn A5 angedacht. In Wiesbaden soll mit dem Ostfeld ebenfalls ein großes Quartier mit Wohnraum und Gewerbeflächen auf einer nahezu unbebauten Fläche von 450 Hektar entwickelt werden.

dpa