Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Autos in Flammen: Brandstiftung nicht ausgeschlossen
Mehr Hessen Panorama Autos in Flammen: Brandstiftung nicht ausgeschlossen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:28 02.05.2022
Auf der Motorhaube eines Streifenwagens steht der Schriftzug «Polizei».
Auf der Motorhaube eines Streifenwagens steht der Schriftzug «Polizei». Quelle: David Inderlied/dpa/Illustration
Anzeige
Bad Hersfeld

Das Feuer war in der Nacht von einem Zeugen gemeldet worden. Die Feuerwehr konnte nach Angaben der Polizei ein Übergreifen auf angrenzende Gebäude verhindern.

Anwohner eines nahen Wohnhauses seien dabei kurzzeitig evakuiert worden, so die Polizeisprecherin. Der entstandene Schaden wird auf 150 000 Euro geschätzt. Die Brandursache war am Morgen noch unbekannt. Brandstiftung könne allerdings nicht ausgeschlossen werden, sagte die Polizeisprecherin. Die Kriminalpolizei habe Ermittlungen aufgenommen.

© dpa-infocom, dpa:220502-99-122703/2

dpa