Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Autofahrer überfährt Fußgänger und kehrt später zurück
Mehr Hessen Panorama Autofahrer überfährt Fußgänger und kehrt später zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:30 05.05.2021
Anzeige
Wetzlar

Das Fahrzeug sei zu schnell unterwegs gewesen und der 49 Jahre alte Fußgänger habe den Fahrer mit Handzeichen dazu aufgefordert, langsamer zu fahren. Das Auto erfasste den Mann laut Polizei und schleuderte ihn auf die Motorhaube und anschließend auf den Boden. Der Wagen sei nach dem Zusammenstoß weitergefahren. Der Verletzte wurde von einer Rettungswagenbesatzung versorgt.

Nach einer halben Stunde sei der 18 Jahre alte Fahrer zurückgekehrt. Er schilderte den Zusammenstoß anders als der Fußgänger und gab an, er habe unter Schock gestanden und sei deswegen weitergefahren. Die Polizei habe den Mann auf die Wache geführt und sein Auto sowie seinen Führerschein sichergestellt, hieß es. Nach einem negativen Alkoholtest sei der Autofahrer am Mittwochmorgen entlassen worden.

© dpa-infocom, dpa:210505-99-480950/2

dpa