Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Autofahrer fährt bei Flucht gegen Streifenwagen
Mehr Hessen Panorama Autofahrer fährt bei Flucht gegen Streifenwagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:05 11.09.2018
Taunusstein/Wiesbaden

Wie die Ermittler am Dienstag mitteilten, hatte eine Zeugin in Taunusstein (Rheingau-Taunus-Kreis) die Polizei auf ein unbeleuchtet in einem Kreisverkehr stehendes Auto aufmerksam gemacht.

Ein Streifenwagen nahm die Verfolgung des Fahrzeugs auf, dessen Fahrer inzwischen losgefahren war und sich trotz Blaulichts nicht zum Anhalten bewegen ließ. Als sich in Wiesbaden ein anderes Polizeifahrzeug auf der Straße positionierte und dem Fahrer den Weg versperrte, fuhr dieser einfach in das Auto. Der 63-Jährige und seine 57-jährige Beifahrerin blieben unverletzt. Warum der Fahrer vor der Polizei flüchtete, war zunächst nicht bekannt. Er habe weder Alkohol getrunken noch Drogen genommen, teilte die Polizei mit.

dpa

Es ist schön, bahnlärmgeplagt und touristisch teils rückständig: Wie soll sich das Welterbe Obere Mittelrheintal weiterentwickeln? Antworten auf diese Frage soll die geplante Fortschreibung des Managementplans von 2001 geben.

11.09.2018

Gut 26 Jahre nach einem Überfall auf ein Rentner-Ehepaar ist einer der mutmaßlichen Räuber gefasst. Der 49 Jahre alte Mann wurde bei einer Einreise von Serbien nach Montenegro festgenommen, wie die Staatsanwaltschaft Hanau am Montag mitteilte.

10.09.2018

Ein zum Auskühlen vor die Hintertür einer Bäckerei gestellter Blechkuchen hat in Hanau vier jugendliche Kuchendiebe angelockt. Die beiden Mädchen und die beiden Jungen machten sich am frühen Samstagmorgen im Stadtteil Großauheim fleißig an dem duftenden Gebäck zu schaffen - bis sie vom Bäckerlehrling entdeckt und aufgescheucht wurden.

10.09.2018