Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Auto stellt sich auf A67 quer: 55-Jähriger schwer verletzt
Mehr Hessen Panorama Auto stellt sich auf A67 quer: 55-Jähriger schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:52 23.12.2019
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht auf einer Straße. Quelle: Patrick Seeger/dpa/Archivbild
Gernsheim

Ein mit fünf Insassen besetztes Auto krachte in die Fahrerseite des Wagens. Dabei wurde der 55-Jährige eingeklemmt. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn in ein Krankenhaus. Die fünf Insassen des anderen Autos erlitten leichte Verletzungen.

dpa

Bei einem Auffahrunfall sind auf der Autobahn 3 bei Raunheim (Kreis Groß-Gerau) acht Menschen verletzt worden. Eine 80 Jahre alte Frau hatte am Sonntagnachmittag zu spät bemerkt, dass sich in Fahrtrichtung Wiesbaden der Verkehr staute und war mit ihrem Wagen auf der linken Spur auf ein anderes Fahrzeug aufgefahren, wie die Polizei mitteilte.

23.12.2019

Für die Förderung von 213 Feuerwehrfahrzeugen sowie 46 Baumaßnahmen an Feuerwehrhäusern in Hessen hat das Land im Jahr 2019 mehr als 19 Millionen Euro eingesetzt.

23.12.2019

Mehrere Felsplatten sind am Montag im Rheingau-Taunus-Kreis auf eine Straße gestürzt. Dadurch sei eine Fahrspur auf der Straße zwischen Aarbergen-Kettenbach und -Daisbach blockiert worden, erklärten die Wiesbadener Polizei und die Straßenmeisterei in Kemel.

23.12.2019