Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Auto kollidiert auf A67 mit Lastwagen
Mehr Hessen Panorama Auto kollidiert auf A67 mit Lastwagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:10 21.03.2022
Anzeige
Groß-Gerau

Nach rund drei Stunden wurde die linke Fahrspur am frühen Morgen wieder freigegeben, wie die Polizei mitteilte. Der rechte Fahrstreifen sei noch etwas länger blockiert gewesen, sagte ein Sprecher.

Ein 26 Jahre alter Fahrer habe mit seinem Auto aus bislang ungeklärter Ursache einen Lastwagen touchiert und infolge der Kollision die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Der Mann, bei dem es laut Polizei Anzeichen auf Drogenkonsum gegeben haben soll, sei mit seinem Wagen in die rechte Schutzplanke gekracht und habe sich leicht an der Hand verletzt. Der 62 Jahre alte Lkw-Fahrer blieb den Angaben zufolge unverletzt.

An der Zugmaschine sei bei dem Aufprall der Tank aufgerissen worden. Dadurch wurde die A67 mit circa 100 Litern Treibstoff verunreinigt, welche teilweise auch ins Erdreich neben der Fahrbahn sickerten, hieß es weiter. Insgesamt wird der Sachschaden auf etwa 10.000 Euro geschätzt.

© dpa-infocom, dpa:220321-99-606680/2

dpa