Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Auto an Bahnübergang von Zug gestreift: zwei Kinder verletzt
Mehr Hessen Panorama Auto an Bahnübergang von Zug gestreift: zwei Kinder verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:07 15.01.2021
Ein Rettungswagen fährt mit Sondersignal zu einem Einsatzort.
Ein Rettungswagen fährt mit Sondersignal zu einem Einsatzort. Quelle: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild
Anzeige
Münster/Frankfurt

Ihre 34 Jahre alte Mutter, die den Wagen lenkte, blieb unversehrt. Sie war am Freitag in Münster (Landkreis Darmstadt-Dieburg) über den geöffneten Bahnübergang gefahren.

Dabei wurde der Wagen an der Seite vom dem mit geringer Geschwindigkeit fahrenden Zug touchiert. Die eingleisige Strecke zwischen Dieburg und Ober-Roden wurde wegen der Aufräumarbeiten für zwei Stunden gesperrt. Drei Züge verspäteten sich dadurch.

dpa