Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Ausstellung "Bunte Götter": Farbige Skulpturen in Frankfurt
Mehr Hessen Panorama Ausstellung "Bunte Götter": Farbige Skulpturen in Frankfurt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:14 29.01.2020
Anzeige
Frankfurt/Main

"Die Farbigkeit antiker Skulptur ist ein faszinierendes Phänomen, das trotz intensiver Erforschung in den letzten Jahrzehnten und der Veröffentlichung wichtiger Ergebnisse weiterhin überrascht und für Irritation sorgt", erklärte Museumsdirektor Philipp Demandt am Mittwoch.

Die ursprüngliche Ausstellung, die mehr als drei Millionen Besucher unter anderem in Athen, London, Istanbul, Berlin, aber auch 2008 in Frankfurt gesehen haben, sei um etwa das Doppelte vergrößert worden. Die Exponate stammen aus internationalen Häusern wie dem British Museum in London, dem Museo Archeologico in Neapel sowie aus der eigenen Sammlung.

"Die große erweiterte Ausstellung präsentiert neueste, lehrreiche Erkenntnisse", sagte Demandt. Auch wenn manch einer bei antiken Skulpturen an weißen Marmor denkt - der Umgang mit Farben war dem Museum zufolge in der antiken Welt des östlichen Mittelmeerraumes selbstverständlich.

Die Schau "Bunte Götter - Golden Edition" wird bis einschließlich 30. August gezeigt.

dpa