Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Aus Klinik geflohener Häftling weiter auf freiem Fuß
Mehr Hessen Panorama Aus Klinik geflohener Häftling weiter auf freiem Fuß
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:44 12.03.2020
Die Blaulichter sind auf den Dächern von Polizeifahrzeugen zu sehen. Quelle: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild
Anzeige
Frankfurt/Main

Dem 27-Jährigen war am Dienstagabend die Flucht aus der BG Unfallklinik im Stadtteil Seckbach gelungen.

Die Polizei hatte den Mann am Montag festgenommen. Gegen ihn liegt ein Haftbefehl wegen Drogenhandels vor. Da er auf der Flucht vor den Einsatzkräften mehrfach gestürzt und sich mehrere Verletzungen zugezogen hatte, musste er in der Klinik behandelt werden.

Anzeige

Am Dienstagabend habe der 27-Jährige dann eine Zigarette rauchen wollen. Laut den Angaben begleiteten zwei Polizisten den Mann, der in einem Rollstuhl saß, vor das Klinikgebäude. Als in der Nähe des Eingangs ein Wagen vorfuhr, sprang er plötzlich auf und rannte zum Auto, das dann mit ihm davonfuhr. Die Polizei konnte den Fahrzeughalter ermitteln und vernehmen, berichtete ein Beamter. Es handele sich um einen Bekannten des Verhafteten. Die Fluchthilfe sei eine abgesprochene Tat gewesen.

dpa

Anzeige