Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama App soll Dorfgemeinschaften stärken und als Dorf-Funk dienen
Mehr Hessen Panorama App soll Dorfgemeinschaften stärken und als Dorf-Funk dienen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:39 21.11.2019
Gießen

Das Besondere an der App sei, dass die Dorfgemeinschaften in die Entwicklung der App miteinbezogen worden seien. Zu den Pilot-Orten gehören die Dörfer Biebertal-Königsberg, Buseck-Oppenrod, Grünberg-Harbach, Langgöns-Dornholzhausen und Staufenberg-Treis.

Die engagierten Vereine der Dörfer tragen der Mitteilung zufolge dazu bei, die Inhalte der App passgenau für die Nutzer zu erarbeiten. Die App funktioniere wie eine Art Dorf-Funk oder Schwarzes Brett, erklärte der Kreis-Demografiebeauftragte Julien Neubert der Mitteilung zufolge. Mit der App sollen die aktiven Dorfgemeinschaften gestärkt werden, die den ländlichen Raum ausmachen, wie Landrätin Anita Schneider sagte.

dpa

Wegen einer Serie von einem Dutzend Gewalttaten ist ein 28 Jahre alter Mann am Donnerstag vom Landgericht Frankfurt dauerhaft in die Psychiatrie eingewiesen worden.

21.11.2019

Nach einem mutmaßlichen Giftanschlag auf einen Spieler im Tennisclub hat die Wiesbadener Staatsanwaltschaft Anklage gegen einen 48-Jährigen erhoben. Der Mann soll versucht haben, aus verschmähter Liebe seinen Sportkameraden mit einer vergifteten Nudelsuppe zu ermorden, wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft erklärte.

21.11.2019

Ein obdachloser Mann ist am Donnerstagmorgen tot in einem Wasserlauf im Industriegebiet von Bensheim gefunden worden. Es gebe keine Hinweise auf eine Straftat, teilte die Polizei in Darmstadt mit, bislang gehe man von einem Unglücksfall aus.

21.11.2019