Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Anklage nach mutmaßlichem illegalen Autowettrennen erhoben
Mehr Hessen Panorama Anklage nach mutmaßlichem illegalen Autowettrennen erhoben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:36 21.05.2021
Eine Statue der Justitia hält eine Waage und ein Schwert in der Hand.
Eine Statue der Justitia hält eine Waage und ein Schwert in der Hand. Quelle: Arne Dedert/dpa/Symbolbild
Anzeige
Frankfurt/Main

Die beiden Angeklagten sollen sich demnach an einem Abend im Juni vergangenen Jahres im Frankfurter Europaviertel zu dem Kräftemessen verabredet haben. Im Verlauf des mit knapp 100 Kilometern pro Stunde ausgetragenen Rennens verlor der Fahrer eines beteiligten Porsches die Kontrolle über das Fahrzeug, das sich überschlug. Der 26-Jährige wurde schwer verletzt, während sich eine schwangere Fußgängerin im letzten Augenblick in Sicherheit bringen konnte.

Der zweite Wagen fuhr laut Anklage unter dem sich überschlagenden Porsche hindurch, wobei der Beifahrer verletzt wurde. Bislang machten die beiden Angeschuldigten noch keine Angaben zu den Vorwürfen. Termine für den Prozess vor dem Amtsgericht Frankfurt stehen derzeit noch nicht fest.

© dpa-infocom, dpa:210521-99-693540/2

dpa