Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Angebliche Drohgebärden mit Beil: Mann wieder auf freiem Fuß
Mehr Hessen Panorama Angebliche Drohgebärden mit Beil: Mann wieder auf freiem Fuß
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:42 07.08.2019
Darmstadt

Zeugenaussagen hätten nicht bestätigt, dass er bewaffnet war, sagte eine Polizeisprecherin am Mittwoch. Er habe offensichtlich einen Streit mit seiner Frau gehabt. Der 52-Jährige war vorübergehend in Gewahrsam genommen worden. In seinem Auto waren ein Beil und zwei Messer entdeckt worden. Seine 50 Jahre alte Frau darf er aber nicht sehen. Gegen ihn sei ein Kontakt- und Annäherungsverbot ausgesprochen worden.

dpa

Ein drei alter Junge ist in einer Flüchtlingsunterkunft in Kassel aus einem Fenster gestürzt. Das Kind fiel knapp sieben Meter tief und schlug auf einer Betonfläche mit einem Grünstreifen auf.

07.08.2019

Nach der Gleis-Attacke im Frankfurter Hauptbahnhof sind für die Familie des getöteten Jungen Spenden von mehr als 100 000 Euro eingegangen. Das ging am Mittwoch aus der Online-Spendenkampagne hervor, die ein dreifacher Vater aus Frankfurt nach der Tat gestartet hatte.

07.08.2019

Nach dem Tod einer 68-Jährigen bei einem Feuer in Nordhessen schließt die Polizei Brandstiftung vorerst aus. "Derzeit sprechen die Ermittlungsergebnisse eher für eine technische Ursache, bestenfalls eine fahrlässige Brandentstehung", sagte ein Sprecher des Polizeipräsidiums Kassel.

07.08.2019