Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Abgestellter Motorroller löst Großeinsatz der Feuerwehr aus
Mehr Hessen Panorama Abgestellter Motorroller löst Großeinsatz der Feuerwehr aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:53 15.03.2021
Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet.
Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet. Quelle: Monika Skolimowska/zb/dpa/Symbolbild
Anzeige
Rüsselsheim

Die alarmierte Feuerwehr fand nach eigener Darstellung jedoch schnell die Ursache: An dem in einem Kellerverschlag abgestellten Roller war die Benzinleitung abgerutscht. Die Dämpfe des auslaufenden Kraftstoffs hatten sich über die beiden Fahrstühle im Haus verteilt. Die Feuerwehr lüftete gründlich durch und gab Entwarnung.

"Die Mieter waren zu keinem Zeitpunkt gefährdet", sagte ein Feuerwehrsprecher. Zwei Menschen klagten über Atemwegsreizungen und wurden vorsorglich ambulant vom Rettungsdienst behandelt. In dem Haus wohnen insgesamt 105 Parteien. Im Einsatz waren laut Feuerwehr fünf Rettungswagen, ein Hubschrauber und neun Feuerwehrautos.

© dpa-infocom, dpa:210315-99-833590/2

dpa