Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama 91-jähriger Mann aus Südhessen aus dem Neckar gerettet
Mehr Hessen Panorama 91-jähriger Mann aus Südhessen aus dem Neckar gerettet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:12 13.11.2019
Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. Quelle: Hendrik Schmidt/zb/dpa/Symbolbild
Neckargemünd

Da es der Polizei nicht möglich war, den Senior über die Böschung zu retten, wurde die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft eingeschaltet. Diese konnte den Senior mit einem Boot an Land bringen. Er war leicht unterkühlt und wurde zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Zuvor berichtete der SWR darüber. Der Sohn des Mannes hatte diesen am Dienstagnachmittag in seinem Heimatort Wald-Michelbach im Kreis Bergstraße als vermisst gemeldet. Wie er nach Neckargemünd gelangte, blieb zunächst unklar.

dpa

Ein unbekannter Räuber hat am Mittwochmorgen in einer Tankstelle in Lohfelden bei Kassel mit einem größeren Messer gedroht und ist mit Bargeld entkommen. Trotz aller Fahndungsmaßnahmen sei der Mann bislang nicht gefasst, sagte ein Sprecher der Polizei.

13.11.2019

Bestattungen sind teuer. Meist mehrere tausend Euro kommen auf der Rechnung schnell zusammen. Wenn der Verstorbene oder seine Hinterbliebenen nicht zahlen können, müssen die Kommunen in die Tasche greifen. Bestattungen sind Pflicht in Deutschland.

13.11.2019

Die Stilllegung des in einen Fleischskandal verwickelten Unternehmens Wilke in Nordhessen geht voran. In der kommenden Woche wollen Behörden drei Tonnen Kühlmittel auf dem Gelände der geschlossenen Firma in Twistetal-Berndorf abfackeln.

12.11.2019