Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama 80-Jährige will mit Coca-Bonbons zum Flieger
Mehr Hessen Panorama 80-Jährige will mit Coca-Bonbons zum Flieger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:22 28.11.2019
Flugzeuge am Flughafen Frankfurt. Quelle: Andreas Arnold/dpa/Archivbild
Frankfurt/Main

Diese enthalten Bestandteile der Coca-Pflanze und fallen damit unter das Betäubungsmittelgesetz.

Die Deutsche befand sich am Mittwoch auf dem Heimweg nach Bolivien. "Sie gab an, dort in den Bergen zu leben und die Coca-Bonbons zur Linderung ihrer Höhenkrankheit zu benötigen", berichtete eine Sprecherin der Bundespolizei. "Die Reisende wurde samt der ungewöhnlichen Süßigkeit zuständigkeitshalber an Beamte des Hauptzollamts Frankfurt übergeben."

Der Zoll leitete ein Verfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ein. Ihren Flug hat die alte Dame dann doch noch erreicht - wenn auch ohne ihre Bonbons.

dpa

Die Frau ist verschwunden, ihr Mann sitzt in Untersuchungshaft - nun sind neue Details zu einem mutmaßlichen Tötungsdelikt in Frankfurt bekannt geworden. Der Ehemann habe widersprüchliche Angaben gemacht, in der gemeinsamen Wohnung seien Blutspuren gefunden worden, sagte Staatsanwältin Nadja Niesen der "Bild"-Zeitung (Donnerstag-Ausgabe).

28.11.2019

Um die durch den Klimawandel stark beschädigten Wälder in Hessen zu stärken, hat die Landesregierung eine Spendenaktion ins Leben gerufen. Bei dem Projekt "Unser Wald" können Unternehmen und Bürger entweder selbst junge Bäume pflanzen oder Geld für die Aufforstung spenden.

28.11.2019

Ein maskierter Mann hat am Donnerstagmorgen in einer Tankstelle an der Autobahn 7 Schüsse aus einer Schreckschusspistole abgegeben. Menschen wurden nicht verletzt.

28.11.2019