Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama 71-Jähriger bei Einreise an Frankfurter Flughafen gefasst
Mehr Hessen Panorama 71-Jähriger bei Einreise an Frankfurter Flughafen gefasst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:12 06.04.2022
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Quelle: David Inderlied/dpa/Symbolbild
Anzeige
Frankfurt

Der Österreicher sei in den 1980er-Jahren in diverse Straftaten im Hamburger Rotlichtmilieu verwickelt gewesen, teilte die Bundespolizei in Frankfurt am Mittwoch mit.

Das Landgericht Hamburg hatte den Mann demnach 1990 wegen mehrerer Auftragsmorde zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt. Nach einer Haftzeit von mehr als dreizehn Jahren und neun Monaten sei er dann nach Österreich abgeschoben worden.

Der 71-Jährige war laut den Angaben bereits am Sonntag aus der Dominikanischen Republik gekommen und wollte über Frankfurt nach Wien weiterfliegen. "Durch die Wiedereinreise nach Deutschland muss der Österreicher nun seine Restfreiheitsstrafe ableisten", erklärte die Bundespolizei. Er sei noch am Sonntagabend in ein Gefängnis gebracht worden.

© dpa-infocom, dpa:220406-99-816537/3

dpa