Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama 58-Jähriger bei Attacke auf dem eigenen Grundstück verletzt
Mehr Hessen Panorama 58-Jähriger bei Attacke auf dem eigenen Grundstück verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:51 21.09.2019
Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/Archiv
Wiesbaden

Dann habe ihn ein Mann attackiert - vermutlich mit einem Messer oder einem ähnlichen Gegenstand. Der Hausbesitzer erlitt eine stark blutende Wunde am Unterarm. Die Polizei suchte unter anderem mit einem Hubschrauber nach dem Unbekannten - zunächst erfolglos. Der Verletzte wurde stationär im Krankenhaus behandelt.

dpa

Die Trockenheit der zurückliegenden Sommer macht den Amphibien in Hessen zu schaffen. Besonders Arten, die stark von temporären Gewässern abhängig sind, leiden unter Dürreperioden, wie die Biologin Lisa Schwenkmezger vom Hessischen Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie in Gießen berichtete.

21.09.2019

Bei einem Unfall im Odenwald ist ein kleines Kind lebensgefährlich verletzt worden. Der Vierjährige habe sich am Freitag bei Fränkisch-Crumbach (Odenwaldkreis) "plötzlich und völlig unerwartet" von der Hand seiner Mutter losgerissen und sei auf die Straße gerannt, teilte die Polizei mit.

20.09.2019

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 67 in Südhessen ist ein Mann tödlich verletzt worden. Ein Lastwagenfahrer sei nach den ersten Erkenntnissen bei Lorsch auf ein Stauende aufgefahren, teilte die Polizei mit.

20.09.2019