Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama 57-Jähriger bei Auseinandersetzung in Frankfurt erstochen
Mehr Hessen Panorama 57-Jähriger bei Auseinandersetzung in Frankfurt erstochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:10 22.09.2019
Frankfurt

Im Verlauf des Streits habe der 30-Jährige seinem Kontrahenten die Stichverletzungen zugefügt, an denen das Opfer kurz darauf starb. Der Tatverdächtige flüchtete zunächst, würde aber im Rahmen einer Fahndung festgenommen. Er sollte am Sonntag dem Haftrichter vorgeführt werden. Weitere Einzelheiten, etwa zu den Hintergründen der Auseinandersetzung am Samstagmorgen, könnten aus ermittlungstaktischen Gründen zunächst nicht genannt werden, sagte der Polizeisprecher. Die Mordkommission ermittelt.

dpa

In Hessen startet die neue Woche mit wechselhaftem Wetter und viel Regen. Am Montag wird es in weiten Teilen stark bewölkt, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Sonntag mit.

22.09.2019

Rauschgiftfahnder haben in Bad Hersfeld eine Cannabisplantage entdeckt. Die Ermittler beschlagnahmten 19 Pflanzen, ungefähr ein Kilogramm Marihuana und 80 Gramm Haschisch, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

22.09.2019

Nach einer Reizgas-Attacke in einem Linienbus in Marburg sind die drei Tatverdächtigen mittlerweile wieder auf freiem Fuß. Die Hintergründe der Auseinandersetzung seien nach wie vor unklar, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag.

22.09.2019