Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama 38-Jähriger stirbt bei Kollision auf A3
Mehr Hessen Panorama 38-Jähriger stirbt bei Kollision auf A3
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:03 02.03.2020
Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens. Quelle: Friso Gentsch/dpa/Archivbild
Anzeige
Frankfurt

Offenbar hatte es an der Stelle zuerst einen leichteren Unfall gegeben, bei dem ein 37-Jähriger mit seinem Auto gegen die Leitplanke prallte. Sein Wagen sei entgegen der Fahrtrichtung auf der linken Spur zum Stehen gekommen und er sei ausgestiegen, um die Unfallstelle zu sichern. Kurz darauf sei dann ein zweites Auto frontal in das stehende Fahrzeug gefahren.

Nach ersten Erkenntnissen saßen fünf Männer in dem zweiten Auto, der tödlich verletzte 38-Jährige soll hinten gesessen haben. Ein weiterer Insasse wurde demnach schwer, drei Insassen leicht verletzt. Die genauen Umstände des Unfalls müssten noch ermittelt werden, sagte die Polizeisprecherin. Die Autobahn war in Richtung Köln zeitweise voll gesperrt.

Anzeige

dpa

Anzeige