Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama 38-Jähriger geht am Flughafen auf Polizisten los
Mehr Hessen Panorama 38-Jähriger geht am Flughafen auf Polizisten los
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:06 29.04.2019
Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Quelle: Stefan Puchner/Archivbild
Frankfurt/Main

Warum der Flughafenbetreiber Fraport es ausgesprochen hatte, war zunächst unklar. Der 31-Jährige erlitt bei den Zwischenfall am Sonntag leichte Schürfwunden, konnte seinen Dienst aber fortsetzen.

dpa

Unwetter haben im vergangenen Jahr an Häusern in Hessen einen Versicherungsschaden von mehr als 156 Millionen Euro angerichtet. Allein für Sturm- und Hagelschäden mussten die Versicherer rund 114 Millionen Euro zahlen, wie der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) am Montag in Berlin mitteilte.

29.04.2019

Weitere E-Taxen sollen für sauberere Luft in der Frankfurter Innenstadt sorgen. Die Stadt plane, die Anschaffung von bis zu 50 der Taxis ohne Dieselmotor zu bezuschussen, sagte Ansgar Roese von der Frankfurter Wirtschaftsförderung.

29.04.2019

Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 42 sind nahe Eltville (Rheingau-Taunus-Kreis) vier Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, geriet ein 37-Jähriger am Sonntag mit seinem Wagen in den Gegenverkehr und krachte in ein entgegenkommendes Fahrzeug.

29.04.2019