Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama 3500 Menschen von geplanter Bombenentschärfung betroffen
Mehr Hessen Panorama 3500 Menschen von geplanter Bombenentschärfung betroffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:36 15.04.2021
Ein Flatterband mit der Aufschrift «Polizeiabsperrung».
Ein Flatterband mit der Aufschrift «Polizeiabsperrung». Quelle: Patrick Seeger/dpa/Archivbild
Anzeige
Wiesbaden

Der rund 125 Kilogramm schwere Blindgänger soll gegen 15.00 Uhr unschädlich gemacht werden. Der Sprengkörper war am Dienstag nördlich des Schiersteiner Kreuzes (A 643) bei Sondierungsarbeiten für ein Neubaugebiet gefunden worden.

© dpa-infocom, dpa:210415-99-216001/2

dpa