Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama 25-Jähriger wegen Geldautomatensprengung angeklagt
Mehr Hessen Panorama 25-Jähriger wegen Geldautomatensprengung angeklagt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:53 21.12.2020
Anzeige
Bad Vilbel/Frankfurt

Der 25-Jährige wurde demnach im Mai in Offenbach festgenommen und befindet sich seitdem in Untersuchungshaft. Er soll im Oktober 2019 mit einem unbekannten Komplizen aus mitgebrachten Gasflaschen ein "hochexplosives Gasgemisch" in den Geldausgabeschacht des Automaten eingeleitet und per Fernzündung eine Explosion ausgelöst haben. Da der Geldautomat jedoch standhielt, flüchteten die mutmaßlichen Täter ohne Beute, hieß es in der Mitteilung. An dem Automaten und der Filiale sei ein Schaden von rund 5000 Euro entstanden. Die Suche nach dem mutmaßlichen Komplizen dauere noch an. Die Verhandlung gegen den 25-Jährigen vor dem Schöffengericht Frankfurt soll im Januar beginnen.

Laut Generalstaatsanwaltschaft erfasste die hessische Polizei 2020 bislang 27 Geldautomatensprengungen. Lediglich bei sechs davon sei Bargeld erbeutet worden.

dpa