21-Jähriger fällt nach Mutprobe durch Oberlicht in Schule
Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama 21-Jähriger fällt nach Mutprobe durch Oberlicht in Schule
Mehr Hessen Panorama 21-Jähriger fällt nach Mutprobe durch Oberlicht in Schule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:55 21.05.2021
Ein Rettungswagen ist mit Sondersignal im Einsatz.
Ein Rettungswagen ist mit Sondersignal im Einsatz. Quelle: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild
Anzeige
Hessisch Lichtenau

Wie die Polizei mitteilte, hatte er sich mit drei weiteren jungen Männern auf dem Gelände der Freiherr-vom-Stein-Schule getroffen und dort Alkohol getrunken. Im Verlauf des Abends habe er auf dem Dach eine Art Mutprobe darbieten wollen, die zu dem Absturz führte.

Der 21-Jährige verständigte demnach selbst die Polizei und gab an, sich nicht mehr bewegen können. Erschwert worden sei die Suche dadurch, dass der Anrufer nicht wusste, in welchem Teil des Gebäudes er lag. Im Einsatz waren neben der Polizei auch die Feuerwehr, Rettungsdienst und Notarzt.

© dpa-infocom, dpa:210521-99-689434/2

dpa