Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama 20-Jähriger zieht bei Corona-Kontrollen Schreckschusswaffe
Mehr Hessen Panorama 20-Jähriger zieht bei Corona-Kontrollen Schreckschusswaffe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:13 06.04.2020
Ein Streifenwagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. Quelle: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild
Anzeige
Dautphetal

Demnach hatte die Frau im Auftrag des Landkreises am Freitag auf einem Schulgelände in Dautphetal die Einhaltung der Pandemieschutzmaßnahmen kontrolliert. Auf dem Spielplatz der Schule traf sie auf den 20-Jährigen und die 17-Jährige. Sie forderte die beiden laut Polizei auf, das Gelände zu verlassen. Daraufhin habe der 20-Jährige sie beleidigt und mit einer Schreckschusswaffe bedroht. Hinzugerufene Beamte nahmen die beiden nach kurzer Flucht fest und stellten die Schreckschusswaffe sicher. Bei der 17-Jährigen fanden die Beamten geringe Mengen Marihuana. Gegen den 20-Jährigen lag laut Polizei ein Untersuchungshaftbefehl wegen diverser Diebstahlsdelikte vor, der Mann kam in Untersuchungshaft.

dpa

Anzeige