Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama 18-Jähriger prügelt Mann krankenhausreif: Untersuchungshaft
Mehr Hessen Panorama 18-Jähriger prügelt Mann krankenhausreif: Untersuchungshaft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:53 03.02.2020
Ein Polizeiwagen mit eingeschaltetem Blaulicht. Quelle: Carsten Rehder/dpa/Archivbild
Anzeige
Hanau

Nach den bisherigen Ermittlungen habe er dem 31-Jährigen gegen den Kopf geschlagen und getreten. Der Mann erlitt erhebliche Verletzungen im Gesicht, er wurde ins Krankenhaus gebracht. Die beiden Männer waren in der Nacht zum Samstag aus bislang unbekannten Gründen in Streit geraten. Der obdachlose 18-Jährige rannte nach der Tat davon, wurde jedoch kurz darauf festgenommen. Gegen ihn wird wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

dpa

Im Streit um angeblich noch ausstehendes Gehalt hat ein Mann seinem früheren Arbeitgeber mit der Versteigerung einer Vielzahl von Generalschlüsseln im Internet gedroht.

03.02.2020

Nach einem Feuer mit einem Toten in Osthessen haben Rettungskräfte die Leiche des Opfers geborgen. Die Obduktion solle im Verlauf des Montagvormittags stattfinden, sagte ein Sprecher des Polizeipräsidiums Fulda.

03.02.2020

Bei einer Kollision von zwei Autos in Wiesbaden sind zwei Frauen verletzt worden. Eine 20-Jährige hatte nach ersten Erkenntnissen mit ihrem Wagen beim Abbiegen die Vorfahrt einer 25-Jährigen missachtet, wie die Polizei am Montag mitteilte.

03.02.2020