Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama 17-Jährige stürzt ins Gleisbett: Bei Unfall leicht verletzt
Mehr Hessen Panorama 17-Jährige stürzt ins Gleisbett: Bei Unfall leicht verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:53 27.08.2019
Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einem Unfall. Quelle: Stefan Puchner/Archiv
Bad Nauheim

Das Mädchen war demnach mit ihrer Schulklasse unterwegs. Die Klassenkameraden halfen der Gestürzten schnell zurück auf den Bahnsteig. Sie habe sich leicht am Knie verletzt.

Zeugen meldeten den Vorfall der Bundespolizeiinspektion. Unterdessen stiegen die Freundinnen mit ihrer Schulklasse in einen Zug Richtung Friedberg. Dort erwartete sie die Polizei. Warum genau die 17-Jährige ins Gleisbett gefallen ist, konnte der Sprecher nicht sagen. Es handele sich aber definitiv um einen Unfall.

dpa

Eine Gruppe Maskierter hat mehr als 40 Luxusautos in Kronberg im Taunus demoliert und so einen Schaden in Höhe von mehreren Hunderttausend Euro verursacht. Etwa zehn Menschen gelangten in der Nacht zu Montag auf das Gelände eines Autohändlers, zerschmetterten dort Front- und Seitenscheiben der Nobelkarossen und schlugen tiefe Dellen ins Blech, wie ein Polizeisprecher berichtete.

27.08.2019

Die Polizei hat in Mittelhessen einen orientierungslosen Autofahrer aus Bremen aus dem Verkehr gezogen. Der 85-Jährige hatte sich auf der Autobahn 5 hoffnungslos verirrt und war dort "in extrem langsamer Fahrt" unterwegs, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

27.08.2019

Über Hessen kann es in den kommenden Tagen immer wieder blitzen und krachen. Meteorologen rechnen teils mit Gewittern und Starkregen. Auch Hagel kann drin sein.

27.08.2019