Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Landtagswahl 2018 Wer kommt in den Landkreis?
Mehr Hessen Landtagswahl 2018 Wer kommt in den Landkreis?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:32 16.10.2018
Auch Thorsten Schäfer-Gümbel (links, SPD) und Volker Bouffier (CDU) wollen in den Landkreis kommen. Quelle: Arne Dedert
Anzeige

Montag, 3. September:

Tobias Eckert und Handan Özgüven zum Thema Straßenbaubeiträge abschaffen – Bürger entlasten um 18 Uhr im Bürgerhaus Großseelheim. 

Anzeige

Montag, 3. September:

Andrej Holm (Linke) um 19 Uhr im TTZ: „Grundrecht statt Betongold!”

Freitag, 14. September:

Wahlkampfauftakt der Grünen Jugend um 18 Uhr im Kulturzentrum KFZ, Biegenstraße 13 in Marburg. Mit dabei sind Priska Hinz, Spitzenkandidatin der hessischen Grünen, und Nina Eisenhardt, Kandidatin der Grünen Jugend.

Sonntag, 16. September:

Solid, die Jugendorganisation der Linken, startet offiziell mit dem Wahlkampf. Im Marburger Jugendhaus Compass, Deutschhausstraße 29a, soll ab 11 Uhr die Jugendwahlkampagne erstmalig vorgestellt werden. Zudem gibt es um 17.20 Uhr eine Kundgebung auf dem Marktplatz.

Montag, 17. September:

Kirsten Tackmann (Linke) um 19 Uhr im TTZ zum sozialökologischen Umbau der Landwirtschaft.

Montag, 17. September:

SPD-Bundesvorsitzende Andrea Nahles im Cineplex Marburg, 19 Uhr.

Dienstag, 18. September:

Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) um 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle Bracht, Lohweg. 

Mittwoch, 19. September:

Podiumsdiskussion des DGB Mittelhessen zum Thema "Bildung in Hessen und wie wird sie finanziert?" um 19 Uhr im Technologie- und Tagungszentrum Marburg (TTZ), Software-Center 3. Mit Handan Özgüven (SPD), Dirk Bamberger (CDU), Janine Wissler (LINKE), Angela Dorn (Grüne) und Lisa Freitag (FDP).

Donnerstag, 20. September:

Podiumsdiskussion der Arbeitsgemeinschaft Diakonischer Dienste im Landkreis Marburg-Biedenkopf zum Thema "Es ist genug für alle da. Hilfe, Teilhabe, Armut" um 19 Uhr im Cineplex Marburg. Mit den Direktkandidaten Dirk Bamberger (CDU), Handan Özgüven (SPD), Angela Dorn (Grüne), Jan Schalauske (Linke) und Lisa Freitag (FDP).

Freitag, 21. September:

Katja Suding (stellvertretende Bundesvoristzende der FDP) um 13 Uhr in der Galerie Schmalfuss, Steinweg 33.

Freitag, 21. September:

„Think and drink“: Offene Diskussion zum Thema "Fairer Handel" mit Anna Cavazzini (Grüne), um 18 Uhr im Café Aroma im Marburger Schwanhof.

Sonntag, 23. September:

Fest der Linken mit Janine Wissler und Jan Schalauske von 15 bis 20 Uhr auf dem Waggonhallengelände.

Montag, 24. September:

Wahlforum "Was erwartet die nordhessische Wirtschaft nach der Landtagswahl?" der IHK Kassel-Marburg mit Volker Bouffier, Tarek Al-Wazir und Jan Schalauske. 18 bis 20 Uhr. Südflügel im Kultur-Bahnhof Kassel.

Donnerstag, 27. September:

Podiumsdiskussion der Arbeitsgemeinschaft Diakonischer Dienste im Landkreis Marburg-Biedenkopf zum Thema "Digitalisierung - Segen oder Fluch?" um 19 Uhr im Bürgerhaus Biedenkopf (Parkhotel). Mit den Direktkandidaten Dr. Thomas Schäfer (CDU), Angelika Löber (SPD), Sandra Laaz (Grüne), Dr. Ingeborg Cernaj (Linke) und Hans-Otto Seitz (FDP).

Freitag, 28. September:

CDU-Kreisverband lädt ein zu einem „Bericht aus dem Berliner Kreis“ von Dr. Christean Wagner mit anschließendem Dialog: „Wohin steuert die Volkspartei CDU?“ um 19.30 Uhr im Jugendzentrum Stadtallendorf, Röntgenweg 1.

Freitag, 28. September:

Podiumsdiskussion der Bürgerinitiativen Keine WKA rund um die Mardorfer Kuppe, WoW Ebsdorfergrund, Holzhausen, Gegenwind Vogelsberg, Gegenwind Lohra, BoRoWo Wolfshausen, Schwarzenberg-Weißenberg, Windkraft Görzhausen und Windkraft Wetter sowie des Marburger Instituts für Ornithologie und Ökologie zum Thema Windkraft mit Spitzenpolitikern aller Parteien und Kandidaten des Landkreises. Ab 19.30 Uhr. Bürgerhaus Cappel, Goethestraße 1.

Samstag, 29. September:

Die SPD-Landtagsabgeordneten Angelika Löber und Tobias Eckert sprechen um 10 Uhr am Kirchplatz in Buchenau über das Thema Straßenausbaubeiträge.

Montag, 1. Oktober:

Michael Roth (SPD) um 17 Uhr in Stadtallendorf.

Dienstag, 2. Oktober:

Wahlveranstaltung der AfD um 18.30 Uhr im Bürgerhaus Kirchhain: Redner: Eric Markert, Prof. Dr. Jörg Meuthen , Dr. Gottfried Curio und Leif-Erik Holm.

Freitag, 5. Oktober:

Podiumsdiskussion mit FDP-Spitzenkandidat Rene Rock um 18 Uhr zum Thema Windkraft im Bürgerhaus Lohra.

Freitag, 5. Oktober:

Wolfgang Bosbach (CDU) von 19 bis 21 Uhr im Bürgerhaus Fronhausen.

Samstag, 6. Oktober:

Frauen-Brunch mit der FDP-Bundesgeneralsekretärin Nicola Beer um 11 Uhr im Gasthaus „Zur Sonne“, Markt 16.

Sonntag, 7. Oktober:

Kundgebung „Pulse of Europe“ mit Direktkandidaten um 14 Uhr auf dem Marktplatz in Marburg.

Montag, 8. Oktober:

Podiumsdiskussion der Landesstudierendenvertretung Hessens um 18 Uhr in der Alten Aula der Philipps-Universität Marburg. Teilnehmer: Janine Wissler (MdL, Linke), Daniel May (MdL, Grüne), Andreas Hofmeister (MdL, CDU), Tanja Brühl (im Regierungsteam der SPD, parteilos) und Klaus Doll (Wahlkreiskandidat Gießen II, FDP).

Montag, 8. Oktober

Podiumsdiskussion BI Verkehrswende um 18 Uhr im historischen Saal des Rathauses mit Direktkandidaten.

Dienstag, 9. Oktober:

Die Grünen zeigen um 20 Uhr den Film „Unser Saatgut“ im Capitol Marburg, Biegenstraße 8. Danach Filmgespräch mit Eveline Renell vom Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt und Volker Weber, Fachbereichsleiter Landwirtschaft im Freilichtmuseum Hessenpark.

Donnerstag, 11. Oktober:

„Besser leben auf dem Lande“: Vortrag und Diskussion mit Dr. Ingeborg Cernaj, Direktkandidatin in für die Linke, um 19 Uhr im Hotel zur Post, Marktstraße 30 Gladenbach. Moderation: Christian Bubel, Vorsitzender des Kreisverbands.

Donnerstag, 11. Oktober:

„Die Vermüllung der Welt – Mikroplastik im Alltag“: Vortrag von Grünen-Direktkandidatin Angela Dorn um 20 Uhr im Q, Biegenstraße 26-28 in Marburg.

Freitag, 12. Oktober:

Die Frauen-Union lädt "auf einen Flammkuchen" mit dem Direktkandidaten Dirk Bamberger um 18.20 Uhr in die Apfelkelterei Fischer in Schweinsberg ein.

Freitag, 12. Oktober:

„Besser leben auf dem Lande“: Vortrag und Diskussion mit Dr. Ingeborg Cernaj, Direktkandidatin in für die Linke, um 19 Uhr im Bürgerhaus (Parkhotel) Biedenkopf, Auf dem Radeköppel 2. Moderation: Christian Bubel, Vorsitzender des Kreisverbands.

Sonntag, 14. Oktober:

„Rettet Bienen und Insekten – Die Bienen-Radtour“, Katzenbach, Gasthof „Der Katzenbacher“. Dr. Sven Hoffmann wird referieren über Leben und Nutzen der Bienen, über Blumenwiesen auf urbanen Grünflächen und was jeder einzelne tun kann. Anreise entweder als reine Radtour oder als Kombination Zug/Rad: ab MR: 12.24 Uhr, an Buchenau 12.50 Uhr, dann 35 Minuten mit dem Rad oder einer Stunde Wanderung, Rückfahrt ab Buchenau 17.03 Uhr.

Montag, 15. Oktober:

Thorsten Schäfer-Gümbel, Spitzenkandidat der hessischen SPD, trifft um 15.45 Uhr gemeinsam mit der Juso-Hochschulgruppe Marburg Studierende auf dem Vorplatz des Erwin-Piscator-Hauses, um mit ihnen über das Problem des fehlenden Wohnraums zu sprechen. Mit dabei sind auch Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies und die Landtagsabgeordnete Handan Özgüven.

Montag, 15. Oktober:

"Gesund (auch) auf dem Land“ mit den SPDlerinnen Kirsten Fründt und Handan Özgüven, 19 Uhr im Kirchhainer Hof.

Montag, 15. Oktober:

Podiumsdiskussion des Deutschen Gewerkschaftsbunds zum Thema "Strukturpolitik und Gute Arbeit 4.0 im Hinterland" um 19.30 Uhr im Verdi-Bildungszentrum Gladenbach. Mit dabei sind die Direktkandidaten Dr. Thomas Schäfer (CDU), Angelika Löber (SPD), Dr. Ingeborg Cernaj (Linke), Sandra Laaz (Grüne) und Hans-Otto Seitz (FDP).

Montag, 15. Oktober:

"Es ist genug da - Für alle: Wenn wir den Hunger bekämpfen, nicht die Natur" mit Felix zu Löwenstein um 20 Uhr im Erwin-Piscator-Haus.

Mittwoch, 17. Oktober:

Gregor Gysi (Linke) auf dem Marktplatz in Marburg mit den hessischen Spitzenkandidaten Janine Wissler und Jan Schalauske um 16.30 Uhr.

Mittwoch, 17. Oktober:

"Sportidee für Hessen“ um 19 Uhr im Welcome Hotel, Pilgrimstein 19 in Marburg, mit den SPD-Politikern Henning Harnisch, Kirsten Fründt und Handan Özgüven sowie Lena Happel-Ellerich von Vita Fitness.

Donnerstag, 18. Oktober:

Die Grünen stehen von 15.30 bis 18.30 Uhr mit einer vollautomatischen Fahrradwaschanlage am Elisabeth-Blochmann-Platz.

Freitag, 19. Oktober:

Bundes-Justizministerin Katarina Barley (SPD) im Erwin-Piscator-Haus zum Thema Wohnen. 19 Uhr.

Sonntag, 21. Oktober:

SPD-Spitzenkandidat Thorsten Schäfer-Gümbel mit Direktkandidatin Handan Özgüven um 19 Uhr bei der Marburger Waggonhalle, Rudolf-Bultmann-Straße 2a..

Montag, 22. Oktober:

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) um 20 Uhr im Technologie- und Tagungszentrum Marburg.

Dienstag, 23. Oktober:

FDP-Bundesvorsitzender Christian Lindner um 15 Uhr im Cineplex Marburg, Biegenstraße 1.

Mittwoch, 24. Oktober:

Vortrag der Grünen um 16 Uhr in den Räumen der Islamischen Gemeinde Marburg, bei St. Jost 17: "Die aktuelle Lage im Nahen Osten und die Entwicklungen im Dauerkonflikt zwischen Israel - Palestina - Iran." 

Mittwoch, 24. Oktober:

Grünen-Politiker Priska Hinz und Robert Habeck im Erwin-Piscator-Haus, Biegenstraße 15. 19 bis 21 Uhr.

Donnerstag 25. Oktober:

Von 13.45 Uhr bis 15.15 Uhr Mittagspause mit dem ehemaligen Grünenchef Cem Özdemir, Biegenstraße/Gerhard-Jahn-Platz (vorm Cineplex).

Sonntag, 28. Oktober:

Landtagswahl.