Menü
Anmelden
Wetter wolkig
14°/ 1° wolkig
Mehr Hessen
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier spricht.

Der ökumenische Kirchentag in Frankfurt ist gestartet - digital und dezentral, ohne das sonst übliche Gewusel Tausender Teilnehmer. Die Corona-Pandemie hat einen Kirchentag anderer Art notwendig gemacht.

20:36 Uhr
Anzeige

Hessen

Ein Mann hat bei Gartenarbeiten in Frankfurt eine Handgranate aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Seine Frau alarmierte am Donnerstagnachmittag die Polizei, wie die Beamten am Freitag mitteilten.

14:32 Uhr

Ein 30 Jahre alter Mann hat sich in Frankfurt beim Einbruch in zwei Geschäfte schwer verletzt. Die Beamten rückten in der Nacht auf Freitag aufgrund eines Einbruchsalarms zu einem Möbelhaus aus, wie die Polizei mitteilte.

13:40 Uhr

In der Krise um stark gestiegene Preise für Baumaterial hat das hessische Handwerk die öffentlichen Auftraggeber zur Kulanz aufgefordert. Wenn Handwerksbetriebe wegen Marktengpässen in Lieferverzug gerieten, müssten Land, Kreise und Kommunen unbedingt auf Vertragssanktionen verzichten, verlangte der Präsident des Handwerkstages (HHT), Stefan Füll, laut einer Mitteilung vom Freitag.

13:11 Uhr

Eine 78-Jährige hatte im Lahn-Dill-Kreis offensichtlich einen Verkehrsunfall, kann sich aber nicht mehr daran erinnern. Anwohner hatten die Frau in Wetzlar-Steindorf am Donnerstag vergangener Woche verletzt und unter Schock stehend auf dem Bürgersteig gefunden, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

13:01 Uhr

Es sind teils streng geschützte Gebiete, Lebensräume für seltene Pflanzen und Tiere: Auch im zweiten Jahr der Pandemie werden Ausflügler zum Stresstest für Naturschutzgebiete und Wälder. Auf der Liste der Verstöße steht Frösche fangen, Müll, Grillen und Campieren.

13:02 Uhr

Die Frankfurter Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen einen 33 Jahre alten Mann erhoben, der in 14 Fällen Joggerinnen sexuell belästigt haben soll. Der Mann soll zwischen Frankfurt, Oberursel und Bad Homburg mit dem Fahrrad unterwegs gewesen sein und sieben Frauen aufgelauert haben, wie Oberstaatsanwältin Nadja Niesen am Freitag sagte.

12:39 Uhr

Die Bundesregierung fördert den Bau einer neuen Brücke für Fußgänger und Fahrradfahrer am Frankfurter Flughafen mit rund drei Millionen Euro. Die Fertigstellung ist bis Ende 2023 geplant, wie das Bundesverkehrsministerium am Freitag mitteilte.

12:35 Uhr

Unbekannte haben den Skatepark von Dieburg von Rollsplitt befreit. Die Stadt hatte die Sportanlage wegen Verstößen gegen die Corona-Auflagen zugeschüttet und damit bundesweite Reaktionen ausgelöst. Der Stadt kommt die Aktion nicht ungelegen, wie Bürgermeister Frank Haus (parteilos) am Freitag der dpa sagte: Wegen sinkender Inzidenzen im Kreis Darmstadt-Dieburg muss die Kommune den Platz ohnehin wieder freigeben.

12:33 Uhr

Nachdem sie bei einer Corona- Abstandskontrolle am Frankfurter Mainufer Polizisten absichtlich angehustet hat, ist eine Frau zu einer Geldstrafe verurteilt worden.

12:28 Uhr
Anzeige

Meistgelesen in Hessen