Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Rezept der Woche Rezept für Käsesandwiches in knusprigem Schinkenmantel
Mehr Essen & Trinken Rezept der Woche Rezept für Käsesandwiches in knusprigem Schinkenmantel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:22 29.01.2019
In den Schinkenröllchen stecken plattgewalztes Brot, Käse und eine herzhafte Gewürzpaste. Foto: Julia Uehren
Köln

Bei dem klassischen Grilled Cheese Sandwich wird ein mit Käse belegtes Brot in der Pfanne oder auf dem Grill angebraten - bis der Käse innen schmilzt und das Brot außen knusprig wird. So einfach, so gut.

Es lohnt sich aber, das Rezept zu verfeinern. Bei meinem vorschlag trifft der cremig weiche Käse im Brot auf knusprig gebratenen Schinken, der außen um das Brot gewickelt wird. Für eine würzige Geschmacksexplosion sorgt eine Gewürzpaste aus getrockneten Tomaten, Knoblauch und Kapern, mit dem das Brot innen bestrichen wird. Köstlich!

Zutaten für 6 Sandwiches:

6 Scheiben Roggenbrot,

ca. 300 g kräftiger Käse am Stück (z.B. Appenzeller),

6 Scheiben geräucherter Schinken oder Speck (z.B. Schwarzwälder oder Südtiroler),

4-6 getrocknete Tomaten in Öl,

4-5 EL Kapern,

4 Knoblauchzehen,

4 Zweige Thymian,

Olivenöl,

frischer Pfeffer

Zubereitung:

1. Die getrockneten Tomaten etwas abtropfen lassen und sehr fein hacken.

2. Eine Knoblauchzehe schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Die restlichen Knoblauchzehen in der Schale belassen und etwas andrücken.

3. 2 EL Kapern fein hacken.

4. Von 1 Zweig Thymian die Blätter abzupfen.

5. Die fein gehackten Tomaten, den Knoblauch, die Kapern und die Thymianblättchen zu einer glatten Gewürzpaste verrühren.

6. Vom Brot die Rinde wegschneiden und das Brot mit einem Nudelholz möglichst dünn ausrollen.

7. Das Brot von einer Seite mit der Gewürzpaste bestreichen (ca. 1 TL pro Brotscheibe).

8. Die Rinde vom Käse wegschneiden und den Käse in Stücke schneiden, die etwa so groß wie zwei Finger sind.

9. Je ein Stück Käse auf die Brotscheibe legen und vorsichtig einrollen. Um jedes Sandwich dann eine Scheibe Schinken wickeln.

10. Ca. 3 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Knoblauchzehen (im Ganzen), die Sandwiches, die Thymianzweige und die restlichen Kapern hinzugeben und so lange von allen Seiten bei mittlerer Hitze anbraten bis der Schinken außen knusprig wird und der Käse innen zerläuft.

11. Mit etwas frisch gemahlenen Pfeffer würzen und die Sandwiches zusammen mit den Kapern servieren.

Mehr Rezepte unter:

loeffelgenuss.de

dpa

Wer sich in der schnellen Küche kulinarisch ausprobieren möchte, sollte es mal mit einem orientalischen Chutney probieren. Diese Spezialität ist leicht zuzubereiten und kann an die eigenen geschmacklichen Vorlieben angepasst werden:

16.01.2019

Auch im neuen Jahr soll es an tollen Dessert-Ideen nicht fehlen. Wer zum Ausklang eines Menüs etwas ganz Besonderes bieten möchte, probiert es am besten mal mit Mascarpone-Gnocchis auf Orangenscheiben.

09.01.2019

Einen gesunden und leichten Genuss nach dem schweren Essen der Feiertage bietet Rotkohl kombiniert mit Orange, Feta und Cashewkernen. Auch das Auge isst hier mit.

02.01.2019