Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Bauen & Wohnen Umfrage: Mehr als 40 Prozent der Mieter wollen umziehen
Mehr Bauen & Wohnen Umfrage: Mehr als 40 Prozent der Mieter wollen umziehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:04 16.06.2021
Umziehen ist wegen der steigenden Mieten für viele in Deutschland derzeit ein reiner Wunschgedanke.
Umziehen ist wegen der steigenden Mieten für viele in Deutschland derzeit ein reiner Wunschgedanke. Quelle: picture alliance / dpa Themendienst
Anzeige
Hamburg

Insgesamt 42 Prozent der Mieter in Deutschland würden laut einer Umfrage gern umziehen, scheitern damit aber häufig. Als häufigsten Grund gab in der Erhebung der Wochenzeitung „Die Zeit“ und von „Zeit online“ jeder zweite Umzugswillige an, trotz Suche keine neue bezahlbare Wohnung zu finden.

Mehr zum Thema

Mieterbund: Wohnkrise spitzt sich zu – 630.000 Wohnungen fehlen bundesweit

Fusion von Vonovia und Deutsche Wohnen: Was bedeutet das für Markt und Mieter?

Bedarf nach einer Vergrößerung wegen Homeoffice gestiegen

Etwa jeder Dritte bleibt nach eigenen Angaben wegen der gestiegenen Preise bei Neuvermietungen in seiner Wohnung, obwohl sie ihm inzwischen zu groß oder zu klein geworden ist. Ein Grund für Platzmangel ist laut Befragung bei vielen der gestiegene Bedarf durch das Homeoffice.

Für den „Mietermonitor“ wurden im Februar 2021 rund 6.400 Mieterinnen und Mieter im Alter zwischen 18 und 69 Jahren in Deutschland befragt.

RND/epd

Der Artikel "Umfrage: Mehr als 40 Prozent der Mieter wollen umziehen" stammt von unserem Partner, dem RedaktionsNetzwerk Deutschland.